Für Sie erreichbar

Zum Kontaktformular

EXOS FORM™ II 621

Beckenorthese zur Stabilisierung und Entlastung des Iliosacralgelenkes (ISG)

Pluspunkte

  • Optimale Kompression durch Einhand-Flaschenzug
  • Silikonstreifen zur Rutschsicherung
  • Leichtes, innovatives Produktdesign
  • Nur zwei Größen – optimale Lagerhaltung

Indikationen

  • ISG-Syndrom, ISG-Arthrose, ISG-Instabilität, ISG-Blockierung
  • Myalgien und Tendopathien in der Beckenregion
  • Beckenringinstabilität
  • Gefügestörungen nach Spondylodesen an der LWS
  • Prophylaxe von rezidivierenden ISG-Blockierungen und Myotendopathien (m. rectus abdominis, m. piriformis), Symphysensprengung und -lockerung

Rezeptierung

  • Exos FORM 621 Beckenorthese
  • HMV-Nr.: 23.11.01.0010
  • Indikation