DONJOY® PSI PLUS

Schultergelenksorthese zur Immobilisierung

Pluspunkte

  • Ruhigstellung des Schultergelenks in Innenrotationslagerung nach dem Prinzip des Gilchrist-Verbandes
  • Patientenschonende und schnelle Handhabung
  • Zwei Handschlaufen zur Auswahl inklusive:
    – Variante 1: Unterarmschlaufe lösbar und zur Nachbehandlung zu öffnen
    – Variante 2: Geschlossenes Handteil

Wann ist der Einsatz sinnvoll? Indikationen

  • Konservative, präoperative, postoperative, posttraumatische Ruhigstellung des Schultergelenks z. B. bei
    – Humerusfrakturen, subcapital
    – Schulterluxationen
    – Distorsionen, Kontusion
    – Oberarmkopf- oder Schaftfraktur

Für Sie erreichbar:

Service-Hotline: 0180 1 676 333
Telefax: 0180 11 676 333
E-Mail: kundenservice@DJOglobal.com

Gebühren für 0180er Nummern: 3,9 Cent pro Minute bei Anrufen aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen.

Das postoperative Nachbehandlungskonzept

Mehr auf Therapieempfehlung-Schulter.com

Rezeptierung

  • DONJOY PSI PLUS Schultergelenkorthese
  • HMV-Nr.: 23.09.01.0023
  • Indikation