DONJOY® X-ACT ROM ELBOW

Ellenbogenorthese

Die komfortable, vielseitig und leicht anwendbare Ellenbogenorthese überzeugt durch ihr geringes Gewicht und die offene Rahmenkonstruktion.

Pluspunkte

  • Hautfreundliche und weiche Polstergurte mit Antirutschpunkten
  • Hoher Tragekomfort bei längerem Einsatz
  • Patientenindividuelle Längeneinstellung durch die Teleskopschienen von 36 bis 46 cm
  • Einstellung der Extension von –10° bis 90° in 10°-Schritten
  • Einstellung der Flexion von –10° bis 120° in 10°-Schritten
  • Praktische Quick-Lock-Funktion von 0° bis 90° in 15°-Schritten
  • Erhältlich auch mit Pronation-/Supination-Kit zur Stabilisierung von Hand und Handgelenk

Wann ist der Einsatz sinnvoll? Indikationen

  • Postoperativ, posttraumatisch
  • Konservative Ellenbogenluxation mit und ohne Begleitverletzungen
  • Prothesenimplantation
  • Funktionelle Nachbehandlung bei stabilen Frakturen
  • Temporäre Ruhigstellung nach Ellenbogen-Arthrolyse
  • Bizepssehnen- und Muskelverletzungen

Für Sie erreichbar:

Service-Hotline: 0180 1 676 333
Telefax: 0180 11 676 33
E-Mail: kundenservice@DJOglobal.com

Gebühren für 0180er Nummern: 3,9 Cent pro Minute bei Anrufen aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen.

Rezeptierung

  • DONJOY X-ACT ROM ELBOW Ellenbogenorthese
  • HMV-Nr.: 23.08.02.0006 (ohne Handteil)
  • HMV-Nr.: 23.08.02.2004 (mit Handteil)
  • Indikation