djo is now Enovis Logo

AKOM

Konservative Orthopädie – fachlich vertiefen – wirtschaftlich gestalten – praktisch umsetzen

Die Workshops für angewandte konservative Orthopädie und Praxismanagement (AKOM) sind für Ärztinnen und Ärzte entwickelt worden, die ihr Know-how in der konservativen Orthopädie vertiefen und gleichzeitig wirtschaftlicher gestalten wollen.


Intensiver Praxisbezug

Im Rahmen der hochgradig praxisbezogenen Veranstaltungen werden die aktuellsten konservativen Therapieverfahren vorgestellt und deren praktischer Einsatz geübt. Dabei werden fundierte Kenntnisse in der Erstellung zielgerichteter Behandlungsketten vermittelt und die Teilnehmer/-innen darin befähigt, die Therapien in ihren Praxisalltag zu integrieren. Auch Praxisteams und Praxismanager/-innen profitieren: AKOM bietet speziell für Praxisteams praxisnahe, fachkundlich ausgerichtete Workshops.


Vor Ort oder On-Air

AKOM Workshops werden sowohl als regionale Präsenzveranstaltungen angeboten als auch digital „On Air“. Dabei lassen sich beide Welten kombinieren und inhaltlich ergänzen. Und natürlich kommt auch bei den kompakten Digital-Workshops der gegenseitige Austausch nicht zu kurz.