PROCARE® Remedy Pro

Vorfußentlastungsschuh

Pluspunkte

  • Breiter, abnehmbarer Vorderverschluss kann leicht eingestellt werden
  • Verstellbarer Ristklettverschluss mit gepolsterter Zwischenlage sorgt für optimalen Komfort
  • Nahtlose, gepolsterte Ferse zur Vermeidung von Reibungen und Druckstellen
  • Quadratisches Design zum Schutz der Zehen
  • 15°-Keilsohle zur Druckumverteilung auf dem Mittel- bzw. Rückfuß
  • Rutschfeste Mittelfuß-Fersensohle bietet Sicherheit und Unterstützung

Wann ist der Einsatz sinnvoll? Indikationen

  • Postoperativ zur Stabilisierung und Entlastung des Vorfußes
  • Nach Fußverletzungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Allgemeine Wunden im Vorfußbereich, 
auch aufgrund von Diabetes mellitus

Für Sie erreichbar:

Service-Hotline: 0180 1 676 333
Telefax: 0180 11 676 33
E-Mail: kundenservice@DJOglobal.com

Gebühren für 0180er Nummern: 3,9 Cent pro Minute bei Anrufen aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen.

Rezeptierung

  • PROCARE Remedy Pro Vorfußentlastungsschuh
  • HMV-Nr.: 31.03.03.5071
  • Indikation

Zubehör

  • PROCARE® Zehenschutz